Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Forschen

Forschungsschwerpunkte

Die Forschungsschwerpunkte des Arbeitsbereichs Gesundheitspsychologie lassen sich folgenden Themenfeldern zuordnen: 

  1. Psychophysiologie psychosozialer Ressourcen (Selbstwirksamkeit, Soziale Unterstützung, positiver Affekt)
  2. Psychophysiologie von Stress, Burnout, Angst und Angstbewältigung
  3. Psychosoziale Konsequenzen und Antezedenzen von körperlich-sportlicher Aktivität
  4. Persönlichkeit, Emotion und Gesundheit

    Unsere Forschung ist gekennzeichnet durch die Ableitung subjektiver, behavioraler und physiologischer Variablen, wobei ein Schwerpunkt auf den Variablen des autonomen Nervensystems und des neuroendokrinen Systems liegt. Unser besonderes Interesse gilt darüber hinaus der Erfassung von psychophysiologischen und behavioralen Variablen im Feld mit Hilfe der Methodik des ambulanten Assessments.

    Arbeitsbereichsleitung

    Univ.-Prof. Dipl.-Psych. Dr.phil.

    Andreas Schwerdtfeger

    Universitätsstraße 27/1
    (Gebäude Nr. 28, "Uni IT" auf dem Campusplan)
    8010 Graz

    Telefon:+43 316 380 - 4953

    Termine zur Sprechstunde
    (Do 15:00 - 16:30)
    NUR nach Anmeldung im Sekretariat bei Fr. Susanne Wieland!

    Sekretariat

    Amtsrätin

    Susanne Wieland

    Testothek (Raum 0002-03-0264),
    Universitätsplatz 2/III

    Telefon:+43 316 380 - 5115

    Ende dieses Seitenbereichs.

    Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


    Ende dieses Seitenbereichs.