Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Studieren

Der Arbeitsbereich Gesundheitspsychologie bietet Lehrveranstaltungen im Bachelor- und Masterstudiengang Psychologie an. Außerdem beteiligt er sich an der Doktoratsausbildung. InteressentInnen für Bachelor- und Masterarbeiten werden ebenso von uns betreut.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie nähere Informationen zu den Lehrveranstaltungen und Prüfungsterminen sowie den von uns betreuten Masterarbeiten sowie Dissertationen.

ProbandInnen-Information einer Masterarbeit

Mein Handy, meine Freizeit und ich  -
Berufliche Smartphone-Nutzung und Erholung

Hintergrund und Ziel der Studie:

In der geplanten Studie sollen Zusammenhänge zwischen arbeitsbezogenen Tätigkeiten in der Freizeit und psychologischem Befinden untersucht werden.

Da es besonders für Unternehmerinnen und Unternehmer herausfordernd sein kann das richtige Gleichgewicht zwischen Arbeits- und Freizeit, zwischen Beanspruchung und Erholung zu finden, planen wir eine Studie zu diesem Thema und wollen uns auf die große Gruppe der Unternehmerinnen und Unternehmer konzentrieren.

Im Zuge dieser Studie werden diverse Fragebögen zum Thema Smartphone Nutzung, Selbstwirksamkeit, Distanzierung, Erholung, Ressourcen und Beanspruchungserleben sowie Schlaf vorgegeben. Die Beantwortung der Fragebögen wird ca. 15 Minuten in Anspruch nehmen. Zudem wird eine ambulante EKG- und Aktivitätsmessung durchgeführt, um die subjektiven Einschätzungen zu ergänzen. Um aus diesen Daten wissenschaftliche Erkenntnisse ziehen zu können, führen wir diese physiologischen Datenerhebungen über einen Zeitraum von 24 Stunden durch.

Benefits: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit direkt im Anschluss an die Datenerhebung (bestehend aus 24 Stunden EKG-Messung sowie Fragebögen) eine Rückmeldung über ihre Erholungs-Beanspruchungsbalance zu erhalten und tragen dazu bei, die Einflüsse von permanenter Erreichbarkeit auf Unternehmerinnen und Unternehmer zu untersuchen/verstehen. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit über die Ergebnisse der Studie informiert zu werden.

Im Rahmen der folgenden Studie ist auch eine Masterarbeit in Psychologie an der Karl-Franzens-Universität Graz enthalten.

Betreuung:

Univ.-Prof. Dr. Andreas Schwerdtfeger,

Ao.Univ.-Prof. Dr. Paul Jiménez


Kontakt:

Nadja Klammt, BSc.,

nadja.klammt@edu.uni-graz.at,

0677 62527319

Arbeitsbereichsleitung

Univ.-Prof. Dipl.-Psych. Dr.phil.

Andreas Schwerdtfeger

Universitätsstraße 27/1
(Gebäude Nr. 28, "Uni IT" auf dem Campusplan)
8010 Graz

Telefon:+43 316 380 - 4953

Termine zur Sprechstunde
(Do 15:00 - 16:30)
NUR nach Anmeldung im Sekretariat bei Fr. Susanne Wieland!

Sekretariat

Amtsrätin

Susanne Wieland

Testothek (Raum 0002-03-0264),
Universitätsplatz 2/III

Telefon:+43 316 380 - 5115

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.