Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Stellenausschreibungen

Studentische/r MitarbeiterIn (m/w/d)

An der Universität Graz arbeiten ForscherInnen und Studierende in einem breiten fachlichen Spektrum an Lösungen für die Welt von morgen. Unsere WissenschafterInnen entwickeln Strategien, um den aktuellen Herausforderungen der Gesellschaft zu begegnen. Die Universität Graz bekennt sich zur Leistungsorientierung, fördert Karrierewege und bietet mehrfach ausgezeichnete Rahmenbedingungen für gesellschaftliche Diversität in einer zeitgemäßen Arbeitswelt – unter dem Motto: We work for tomorrow. Werden Sie Teil davon!

Das Institut für Psychologie sucht eine/n

Studentische/r MitarbeiterIn (m/w/d)

20 Stunden/Woche, befristet auf 2 Jahre, zu besetzen ab: 01.08.2022

 

 

Ihre Aufgaben

  • Durchführung physiologischer Messungen (VR, EEG, Nahinfrarot-Spektroskopie)
  • Datenaufbereitung und Datenanalyse
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Lehrunterlagen und Präsentationen

Ihr Profil

  • Reifeprüfung
  • Sehr gute EDV-, Methoden- und Statistikkenntnisse
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Kenntnisse im Erstellen von Grafiken und Präsentationen auf Basis statistischer Ergebnisse
  • Grundkenntnisse der Psychologie
  • Kenntnisse in der Durchführung von empirischen Untersuchungen und Organisation von Projekten (wünschenswert)
  • Sehr gute Kenntnisse statistischer Analysesoftware (SPSS, R oder Statistika)
  • Vorkenntnisse bzw. Bereitschaft zur Einarbeitung in die Aufnahme und Verarbeitung von Biosignalen
  • Programmierkenntnisse (wünschenswert)
  • Kenntnisse der formalen Bearbeitung von Manuskripten und Untersuchungsmaterialien in Englisch und Deutsch

Unser Angebot

Einstufung

Gehaltsschema des Universitäten-KV: C

Mindestgehalt

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt gemäß der angegebenen Einstufung beträgt € 2.210,20 brutto/Monat (bei Vollzeitbeschäftigung). Durch anrechenbare Vordienstzeiten und sonstige Bezugs- und Entlohnungsbestandteile kann sich dieses Mindestentgelt erhöhen.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit. Es erwarten Sie flexible Arbeitszeiten sowie zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Nutzen Sie die Chance für den Einstieg in ein herausforderndes Arbeitsumfeld, geprägt von Teamgeist und Freude am Job.

Ende der Bewerbungsfrist: 13.07.2022

Die Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen Personal und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein.

Insbesondere im wissenschaftlichen Bereich freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, die über eine ausschreibungsadäquate Qualifikation verfügen.

Bewerberinnen und Bewerbern mit Nachweis einer COVID-19 Schutzimpfung wird bei gleicher fachlicher Eignung der Vorzug gegeben. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren allgemeinen Bewerbungsbestimmungen.

Bei weiteren Informationen oder Fragen wenden Sie sich gerne an:

Iva Matijevic
iva.matijevic(at)uni-graz.at
+43 316 / 380 - 1196

Bitte beachten Sie, dass wir bei dieser Ausschreibung – um den geltenden datenschutzrechtlichen Vorgaben zu entsprechen – Bewerbungen ausschließlich über unser webbasiertes BewerberInnen-Tool entgegennehmen können.

Bitte fügen Sie über das Upload-Feld in der Bewerbungsmaske auch ein Motivationsschreiben hinzu. 

Jetzt bewerben

 

Institutsleitung

Univ.-Prof. Mag. Dr.rer.nat.

Roland Grabner


Institutssekretariat

Mag.

Jasmin Treffer

Universitätsplatz 2/III, Raum 316, 8010 Graz

Telefon:+43 (0)316 380 - 8500

Parteienverkehr nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Reisekosten

Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden von der Karl-Franzens-Universität Graz nicht ersetzt.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.