Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Voraussetzungen für das Bachelorseminar

Die folgenden Hinweise sind als klarstellende Zusatzinformationen zu den Prüfungsvoraussetzungen gemäß Studienplan zu verstehen.

Versuchsscheine

Bitte beachten Sie, dass Sie die Versuchsscheine (über 25 Versuchspersonenstunden bzw. 1.500 Minuten) bereits zum Zeitpunkt der LV-Anmeldung im UNIGRAZonline anerkannt haben müssen! Die Anerkennung wird von Frau Wieland in der Testothek durchgeführt; nähere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Homepage-Seite.

Tutorium als Voraussetzung für das Bachelorseminar

In Folge der Einführung von Tutorien als eigenständige Lehrveranstaltung (ab WS 2016/17) kommt es zu Problemen bei der Anmeldung zum Bachelorseminar (Seminar Forschungsmethodik in einem Grundlagen- oder Anwendungsfach). Betroffen sind Studierende, die die VU Demonstrationen und Übungen zur Allgemeinen Psychologie oder den KS Ausgewählte Untersuchungen aus der Allgemeinen oder Biologischen Psychologie vor dem 01.10.2016 absolviert haben.

Bitte gehen Sie ins Prüfungsreferat und lassen Sie sich die VU (bzw. den KS) "alt" auf die VU (bzw. den KS) "neu" + Tutorium anrechnen. Andernfalls wird Ihre Anmeldung zum Bachelorseminar wegen der fehlenden Voraussetzung Tutorium zurückgewiesen werden.
Bitte führen Sie diese Anrechnung bald durch, da das Prüfungsreferat zum Semesterwechsel erfahrungsgemäß stark ausgelastet ist.

Curricula-Kommission Psychologie

Ao.Univ.-Prof. Dr.phil.

Norbert Tanzer


Anmeldung & Termine:
https://goo.gl/gG0KM9

Testothek

Amtsrätin

Susanne Wieland

Telefon:+43 316 380 - 5115


Mo, Di + Do: 9:00 bis 11:00 Uhr
Di, Mi + Do: 13:00 bis 15:00 Uhr
An lehrveranstaltungsfreien Tagen sowie in den Ferien nur Di + Do, 9-11 Uhr!

Institutssekretariat

Liane Fürst

BA

Universitätsplatz 2/III, Raum 316, 8010 Graz

Telefon:+43 (0)316 380 - 8500

Mo-Fr, 9-11 Uhr

Bei technischen Fragen/Problemen: Zentrale Technik Psychologie

Florian Schöngaßner

Institut für Psychologie

Raum 314

Telefon:+43 316 380 - 8543
Mobil:+43 (0)664 8463111

Mo-Fr, 8:00-16:00 Uhr

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.