Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Thema: "Soziale Vergleiche"

Beschreibung

Vergleiche mit anderen Personen kann man kaum vermeiden. In der Schule erfährt man die Noten der Klassenkameradinnen und Klassenkameraden, auf dem Sportplatz schaut man anderen beim Siegen oder Verlieren zu und auf Facebock erfährt man was den Freunden wieder gutes oder peinliches passiert ist. All dies regt dazu an, über sich selber nachzudenken und die eigenen Leistungen, Fähigkeiten und Begebenheiten mit denen der anderen zu vergleichen. Aber wie wirken sich diese Vergleiche aus? Wann führen Vergleiche mit andern dazu, dass man seine eigenen Leistungen und Fähigkeiten positiv einschätzt und sich gut fühlt, und wann stimmt der Vergleich einen eher traurig oder lässt einen im schlechten Licht erscheinen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Forschung zu sozialen Vergleichen.

Hier finden Sie Buchkapitel, um einen Eindruck von der sozialen Vergleichsforschung zu bekommen. Außerdem habe ich einige Forschungsartikel zusammengestellt, die dazu anregen können, eine eigene Forschungsfrage zu entwickeln. Außerdem beschreibt der Methodenteil in diesen Artikeln, wie Experimente zu solchen Forschungsfragen aufgebaut und durchgeführt werden. Ein paar Materialen, die bei einem solchen Experiment zum Einsatz kommen könnten, finden Sie bei dem Untersuchungsmaterial.

Viel Spaß beim Lesen!

Material

Überblicksartikel (passwortgeschützt)

Forschungsartikel (passwortgeschützt)

Untersuchungsmaterial (passwortgeschützt)

Leitung

Univ.-Prof. Dipl.-Psych. Dr.phil.

Katja Corcoran

Institut für Psychologie

Universitätsplatz 2/DG

Telefon:+43 316 380 - 8520

Dienstag, 10-11:30

Sekretariat

Dagmar Schmelzer

Universitätsplatz 2/DG

Telefon:+43 (0)316 380 - 8549
Fax:+43 (0)316 380 - 9807
Mo, Mi, Do, 10:00 - 12:00
Di, 14:00 - 16:00

Forschungspraktikum!

In unserem Arbeitsbereich gibt es überdies immer wieder die Möglichkeit im Rahmen eines Forschungspraktikums Einblick in unsere Forschungsarbeit zu bekommen. Interesse?

(Ausschreibung)

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.