Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neues Projekt gefördert von der Arbeiterkammer Steiermark

Dienstag, 15.12.2020

Vom Projektfonds „Arbeit 4.0“ der Arbeiterkammer Steiermark wurde das Projekt „Grenzziehung zwischen Arbeit und Privatleben“ gefördert. Das Projekt findet in Kooperation mit der Joanneum Research Forschungsgesellschaft statt. Die Leitung des Projekts an der Universität Graz obliegt Univ.-Prof. MMag. Dr. Bettina Kubicek.

Das Projekt befasst sich mit der Erstellung von evidenzbasierten Richtlinien für die Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien abseits des Arbeitsplatzes. Neben technologischen Lösungen werden auch Handlungsempfehlungen zur Grenzziehung zwischen Arbeit und Privatleben erarbeitet. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.